Your browser is outdated. We recommend an update or using another browser.

Ihr Browser ist veraltet. Wir empfehlen Ihnen ein Update oder einen anderen Browser.
 

Die für 2021 geplante Transnational Opera Studies Conference (tosc@bayreuth.2021) musste pandemiebedingt auf das Jahr 2022 verschoben werden. Deshalb wurde das Format der digitalen Junior Scholar Opera Conference etabliert, um dem wissenschaftlichen Nachwuchs auch in diesem Jahr die Gelegenheit zu geben, seine aktuellen Forschungsthemen einer breiteren Öffentlichkeit zu präsentieren. Am 24. und 25. Juni 2021 fand sie statt - veranstaltet von der Professur für Musikwissenschaft (Prof. Dr. Kordula Knaus) und dem Forschungsinstitut für Musiktheater (Prof. Dr. Anno Mungen).

Über die Transnational Opera Studies Conference :

Die 2015 in Bologna gegründete Konferenzreihe findet normalerweise in einem zweijährigen Turnus statt und bietet Wissenschaftler*innen, Künstler*innen und Opernliebhaber*innen aus unterschiedlichen Ländern die Möglichkeit, miteinander in den Dialog zu treten. Die Konferenz ist offen für alle Methoden, Formen, Gattungen und Perioden und versucht Exzellenz sowie neue Forschungsansätze der zeitgenössischen Opern- und Musiktheaterforschung zu vereinen.

Aus zahlreichen Einsendungen wählte der international besetzte wissenschaftliche Beirat 31 Beiträge aus, die in online-Vorträgen präsentiert wurden. Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler aus Europa, Amerika und Asien waren mit ihren Forschungsthemen vertreten, die von der Frage der venezianischen Operninstitutionen des 17. Jahrhunderts bis zur Webopera des 21. Jahrhunderts reichten. Die in jeder Hinsicht aufschlussreichen Präsentationen führten zu vielfältigen Diskussionen über aktuelle Themen der Opernforschung, die im nächsten Jahr fortgesetzt werden können.

Die Transnational Opera Studies Conference wird von 23. bis 25. Juni 2022 stattfinden und die internationale Community der Opernforschung nach Bayreuth bringen.

placeholder

Prof. Dr. Kordula KnausInhaberin der Professur für Musikwissenschaft

Fakultät für Sprach- und Literaturwissenschaft
Universität Bayreuth
Universitätsstraße 30 / GW I
95447 Bayreuth
Telefon: +49 (0) 921 / 55-3011
E-Mail: kordula.knaus@uni-bayreuth.de
www.prof-musikwissenschaft.uni-bayreuth.de

Webmaster: Team UBTaktuell